trenner



Technologie

Mit Blick in die Zukunft - neueste Techniken bei der Fertigung

Unser oberstes Ziel ist die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden durch Einsatz modernster Technik. 

Ein eigenes Kompetenzzentrum für Kristallzucht-Anlagen, bei unserer Mutter-
gesellschaft angesiedelt und mit entsprechenden F&E Einrichtungen, sichert uns
die bestmögliche Anlagentechnik.

Die Sicherung der Qualität der Systeme, angefangen von der Auswahl der Lieferanten, strengster interner Qualitätskontrollen bis zur Durchführung einer
hohen industriellen Fertigungstechnik in unserem Werk, steht im Vordergrund.

Unsere hochqualifizierten Mitarbeiter spielen bei der Sicherung dieser Qualität
eine zentrale Rolle.

 

Das Projekt „Furnace-S", mit dem Ziel der Entwicklung einer neuen Generation von Czochralski-Kristallisationsanlagen, die den Herstellungsprozess von Solar-Silizium ökonomischer gestalten wird, trägt weiter zum Wettbewerbsvorteil unserer Kunden bei.

 

Dieses F&E Projekt wird vom Freistaat Thüringen durch die Mittel der Europäischen Union im Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) sowie durch Mittel des Bundes kofinanziert.

 

 

 



 

Sie haben Fragen - wir die richtigen Antworten!

 

PVA Vakuum Anlagenbau Jena GmbH
Am Naßtal 6/8
07751 Jena-Maua

+49 (0) 3641/61389-0
E-Mail: information@pva-jena-gmbh.de